Steinzeitwerkstatt für Schulklassen

Außer unseren ein- und mehrtägigen Wildnis Angeboten die in erster Linie draussen stattfinden (für weitere Infos siehe hier), bieten wir auch unsere Steinzeitwerkstatt an.

Hier kommen wir mit verschiedenen Themen zu Ihnen in die Schule ins Klassenzimmer, um Ihnen und den Schülern die Steinzeit "erlebbar" zu machen.

 

Dabei arbeiten die Schüler mit Naturmaterialien die in der Steinzeit benutzt wurden. Es werden aber auch die Kreativität, das Feingefühl und Sensibilität gefördert.

 

Diese Angebote sind angepasst an den Lehrplan zum Thema Steinzeit in den Klassen 4, 5 und 6 .

 

Das Thema Steinzeit wie das arbeiten mit Naturmaterialien steht hier im Vordergrund, aber auch handwerkliches Geschick sowie die Zusammenarbeit miteinander wird gefördert.

Alle Materialen die benötigt werden bringen wir mit ( Leder für Beute, Feuersteine, Knochen, Muscheln, Horn etc.) diese Materialien sind oft nicht leicht zu besorgen.

 

  • Für die Anreise ab 30 km (einfache Strecke) berechnen wir eine Fahrtkostenpauschale von 30€.

 

  •  Eine Anreise bis 30 km (einfache Strecke) ist kostenfrei

 





Wir freuen uns wenn Sie unser Angebot interessiert über einen Anruf oder Sie nutzen einfach unser Kontakt und Anmeldeformular.

 

 

Hier jetzt die einzelnen Themen:



  • Steinzeit näher bringen (Geräte und Werkzeuge)

hier geht es um die Geräte und Werkzeuge der Steinzeit.

Wir bringen verschiedene Werkzeuge und Gegenstände mit die in der Steinzeit benutzt worden sind, so Knochenwerkzeuge, Steinwerkzeuge, Jagdwaffen, Gegenstände aus Leder, Feuermachgeräte und Alltagsgegenstände. Wir stellen diese Gegenstände vor und zeigen ihre Handhabung und Benutzung.

 

Dauer 1 x 1 Schulstunde

 

Kosten : 2 € pro Schüler ( min. 20 Schüler )

               3 € pro Schüler  ( unter 20 Schüler )

 

 

für Infos und Anmeldung nutzen Sie unser Kontaktformular


  

 

im Hintergrund Behälter aus Rinde , Vorne Knochenwerkzeuge , Unterlage Hirschfell
  • Steizeit näher bringen  ( Leben und Nahrung)

hier geht es um die Nahrung der Steinzeitmenschen. Was für Pflanzen wurden gesammelt wie und für was wurden sie gesammelt und verarbeitet. Dabei bringen wir verschiedene Pflanzen und Früchte mit die in der Steinzeit belegter Weise verwendet wurden.

Außerdem werden anschaulich Kochtechniken gezeigt wie z.B. eine Suppe gekocht wurde oder wie Kleidung hergestellt wurde.

 

 

Dauer 1x1 Schulstunde

 

 Kosten : 2 € pro Schüler ( min. 20 Schüler )

                3 € pro Schüler  ( unter 20 Schüler )

 

für Infos und Anmeldung nutzen Sie unser Kontaktformular



einige Wildfrüchte die schon in der Steinzeit benutzt wurden
  • Feuermachen in der Steinzeit

Ingesamt gibt es weltweit ca. 30 Methoden ein Feuer zu entzünden, die Schüler werden die Möglichkeit haben, (fast alle) auszuprobieren. Wir machen kein Lagerfeuer es geht hier nur darum den Zunder kurz zum brennen zu bringen.

( Für die Feuermachversuche bringen wir eine Feuerschale mit. Dies  kann nur draußen gemacht werden.)

 

Dauer 1x 1 Schulstunde             

 

Kosten inklusive Material :    2 € pro Schüler ( min. 20 Schüler )

                                                 3 € pro Schüler  ( unter 20 Schüler )

 

für Infos und Anmeldung nutzen Sie unser Kontaktformular

 

verschiedene Feuerzeuge
  • Steinzeitwerkzeuge- Arbeiten mit Feuersteinen

Feuersteine - der wichtigste Rohstoff, die Steinzeit hat Ihren Namen u.a. wegen den Feuersteinen. Die Schüler haben die Möglichkeit sich mit Feuersteinen und der Bearbeitung von Feuersteinen vertraut zu machen. Jeder Schüler kann ein kleines Feuersteinmesser oder aber eine Pfeilspitze aus Feuerstein herstellen und mitnehmen.

 

Dauer entweder 2x 1 Schulstunde oder 1x 2 Schulstunden

 

Kosten inklusive Material: 

                           6 € pro Schüler (bei mindestens 20 Schüler)

                           7 € pro Schüler (bei weniger als 20 Schülern)

 

 

 

für Infos und Anmeldung nutzen Sie unser Kontaktformular

 



  • Werzeuge aus Knochen und Lederbeutel herstellen

 

Knochen und Leder das sind hier die Werkstoffe mit denen wir arbeiten. Aus Knochen stellen die Schüler eine Nadel und eine Ahle her. Danach wird ein Lederbeutel aus Leder mit Hilfe der zuvor hergestellten Nährwerkzeuge zusammengenäht.

 

Dauer entweder 2x 1 Schulstunde oder 1x 2 Schulstunden

 

Kosten inklusive Material:  

                                  6 € pro Schüler ( bei min. 20 Schülern)

                                  7 € pro Schüler ( bei weniger als 20 Schüler)



 

für Infos und Anmeldung nutzen Sie unser Kontaktformular



  • Schmuck und allerlei nützliches in der Steinzeit

Schmuck war in der Steinzeit etwas sehr persönliches. Es gab bestimmt sehr verschiedene Gründe wieso Schmuck getragen wurde.

 

Die Schüler haben hier die Möglichkeit aus verschiedenen Materialien wie Knochen, Muscheln, Speckstein, Holz und Horn  um z.B. sich eine Halskette, ein Armband oder auch ein Schwirrholz selbst zu gestalten und herzustellen. Ausserdem gibt es die Möglichkeit einen Löffel, Kamm oder ein Trinkhorn aus Horn herzustellen.

 

Dauer entweder 2x 1 Schulstunde oder 1x 2 Schulstunden

 

Kosten inklusive Material:

                                 7 € pro Schüler (bei min. 20 Schülern)

                                 8 € pro Schüler (bei weniger als 20 Schüler)

 

für Infos und Anmeldung nutzen Sie unser Kontaktformular