•  ganzheitliche Pflanzenkunde im Jahreskreislauf      Lehrgang  in  4 Modulen 

Pflanzen sind weit mehr als Sauerstoppproduzenten und  Heil- bzw. Nahrungsmittel .. Pflanzen leben einen Jahres Rythmus der Menschen  Jahrtausende lang Vorbild war 

Wir werden die Pflanzen als lebendige Wesen erfahren, die uns im täglichen Leben helfen und unterstützen und schulen unsere Wahrnehmung für die gegenseitige Beziehung zwischen Pflanzen und Menschen. Dabei kommt die Bestimmung , Anwendung als Nahrungsmittel und Unterscheidung von verschiedenen Pflanzen nicht zu kurz.

 

Pflanzen geben uns Nahrung,
Gesundheit,
Liebe und Schönheit durch ihre Erscheinung,
sind etwas Lebendiges,
ein wichtiger Bestandteil für unser Leben,
verwurzelt mit der Erde und der Verbindung zum Himmel.

 

Themen sind u.a.:

Jahreskreislauf von Pflanzen und Menschen

Pflanzen Schlüssel für giftige und essbare Pflanzen, Signatur und Wesen der Pflanzen, Heilpflanzen und Gemüsepflanzen, Pflanzen Tagebuch,
Einstimmen auf das Wesen der Pflanzen, Sammeln, Trocknen, Aufbewahren und Verwendung von Pflanzen und Pflanzenteilen als Wildgemüse, Salben, Oele mit Abschlußarbeit am 4. Modul  

 

 

1. Modul  (Frühling ): Freitag 27.04.18- Sonntag 29.04.18 Frühjahrespflanzen

 

2. Modul  (Sommer ): Freitag 06.07.18- Sonntag 08.07.18 Sommer 

 

3. Modul  (Herbst ): Freitag 21.09.18- Sonntag 23.09.18 Herbst 

 

4. Modul  (Winter ): Freitag 09.11.18- Sonntag 11.11.18 Winter  

 

 

 

Beginn  jeweils  Freitag abend  18 Uhr Ende Sonntag  gegen 15 Uhr

 

Veranstaltungsort : Vaihingen / Enz und Umgebung  Primitiv camp

 

 

Kursgebühr : 640 € zuzüglich je 30 € für Verpflegung pro Termin