Wildnispädagogik 1 Ausbildung  - Die Natur vor unserer Haustüre

Die Natur ist unser Mentor für alle Menschen, die die Natur und Ihre Heimat auf besondere Weise kennenlernen und erleben wollen.
Um dieses Wissen entweder für sich, für die Familie oder an andere Menschen beruflich weiter zu geben. Dazu bieten wir ihnen mit unserem Angebot "die Natur vor unserer Haustüre" eine umfassende mit Zertifikat abgeschlossene "Ausbildung" im Bereich Wildnispädagogik an.

 

Die Ausbildung zum Wildnispädagogen  besteht hier aus 6 Praxiswochenenden sowie am Ende einer Intensiv Woche . 

 

Die Ausbildung  wird begleitet von  Hausaufgaben die Zuhause bei freier Zeiteinteilung durchgeführt werden . Diese Aufgaben vermitteln zum einen theoretische Wissen, zum anderen begleitet es ein intensives, kontinuierliches praktisches Training in der natürlichen Umgebung des eigenen Zuhauses, welches eine enorme Wissensaneignung u.a. über die heimische Tier- und Pflanzenwelt vor seiner Haustüre ermöglicht.

 

An  22 Kurstagen  wird an das bereits Erlernte und an die gemachten Erfahrungen aufgebaut. Natur- und Wildnisfertigkeiten aus unterschiedlichen Bereichen und grundlegendes wildnispädagogisches Fachwissen sowie Pädagogik , Didaktik und der Umgang mit Gruppen  werden hier praktisch vermittelt.

 

Mit diesen z.T. uralten Techniken, Fähigkeiten und Fertigkeiten des Lebens mit der Natur reihen wir uns in eine Kette ein, die so alt ist wie die Menschheit selbst ist.

 

Dieses Wissen kann auch für das Leben in der modernen Zivilisation mit ihren Herausforderungen und Gefahren genutzt werden.
Das Lernen durch erleben steht bei unseren Weiterbildungen im Vordergrund. Durch das Erkennen und Verstehen von Zusammenhängen wird eine tiefe Verbindung mit der Natur erlebbar gemacht.

 

Kursbeschreibung :

 

Die wildnispädagogische Ausbildung ist aufgeteilt in  22 Kurstage über ca. 1  Jahr  verteilt . Alle Kurse finden in  Vaihingen / Enz auf unserem Gelände im  Primitiv Camp statt.  Die Gruppengröße beträgt bis max. 15 Personen .

 

Themen die u.a während der Ausbildung behandelt werden : 

( Bitte nur als Richtlinie sehen, da wir auch hier ständig dabei sind auf unserem neuesten Erfahrungsstand zu sein und Themen ggf. ändern bzw. Neue Themen einbauen. 

 

  • Kernroutinen , Bewusst werden und Danksagung , Sitzplatz, Vogelperspektive,  Gefahren in der Natur.
  • Wetterkunde, Naturjornal , Neue Wege kennen lernen, Orientierung (Einführung). Nachhaltigkeit bewusst-machen im täglichen Leben.

  • Tierspurenkunde (Einführung), verschiedene Lebensräume von Tieren, Schutzhütten..

  • Säugetiere, Sternkunde (Einführung), Feuer (Einführung), Bewegung und Stille, Jagd und Umgebung, Kochgeschirr aus Holz selbst herstellen. Innere Einstellung - Äussere Einflüsse.

  • Giftpflanzen und andere Lebewesen, Wasser, Jahreszeiten und das Leben, Werkzeuge aus Stein und Knochen selberherstellen.

​​

  • Wildnisküche , Bäume und Pflanzen, Orientierung bei Nacht, Feuer machen mit Stein und Stahl.

  • Spurenlesen Grundlagen, Heilpflanzen und Wildkräuter, Wahrnehmung und Stille.

  • Vögel , Leben aus dem Geist, Jagen und Fallen.

  •  Sich selbst vertrauen, Feuer machen mit dem Feuerbogen, Der Sternhimmel zu den verschiedenen Jahreszeiten.

  •  Sagen und Mythen um Sonne , Mond und Sterne, Waffen und Selbstverteidigung (Einführung) , Amphibien.

  • Ganzheitliches Leben im Alltag, Vogelstimmen und die Umgebung, Verschmelzen mit der Natur, Gefahren in unserer Zivilisation.

  •  Verschiedene Lebensräume näher anschauen, Selbstverteidigung und innere Ruhe, Mensch und Natur.

 

 

Eine kurze Anfahrtsbeschreibung nach Gündelbach finden Sie hier. 

Eine detailierte Anfahrsbeschreibung erhalten Sie mit der Ausrüstungsliste jeweils 2-3 Wochen vor Kursbeginn.

 

 

Folgende Kurse  sind Bestandteil der Ausbildung : (jeweiligen Kurs anklicken für weitere Infos)

                        

Termine 2017 / 2018 Beginn März oder Mai 2017 

 

 

Termine 2018/ 2019

 

Eine Änderung des Veranstaltungsplanes und der Seminartermine  behält sich die

Wildnisschule Einfach Natur vor. ( Teilnehmer werden dann darüber informiert)

 

Beginn der Ausbildung zu den folgenden Kursen möglich  :

  •  Coyote Teaching Kurs - Beginn März 2018- jetzt anmelden
  • Wildniswissen Basis 1 - Beginn Mai 2018 - jetzt anmelden 

 

Die Kurse wiederholen sich jährlich d.h. jeder Kurs findet mindestens 1x im Jahr statt und kann dann auch im nächsten Jahr nachgeholt werden.

 

 

Anmerkung: Sollten Sie im Moment an einer Ausbildung oder Weiterbildung teilnehmen, respektieren Sie diese Tatsache, indem Sie diese zuerst beenden. Danach steht  Ihnen genügend Zeit zur Verfügung, sich dieser Weiterbildung  und den Themen/ Inhalten  voll und ganz widmen zu können.

Wildnispädagogik intensiv " Natur vor unserer Haustüre" Kursgebühren Übersicht:

 

Die Kursgebühr beinhaltet Kursunterlagen für die Hausaufgaben ,Kursgebühr für die 6 Wochenendkurse sowie die Intensiv Woche  inklusive Unterkunft (im Zelt bzw. wie inden AGBs angegeben ), Material.

Nicht enthaltene Kosten Verpflegung ca. 290 € insgesamt für die 6 We Kurse sowie die Intensiv Woche  zu zahlen bei Teilnahme des Kurses. Sowie der Outdoor Erste Hilfe Kurs sind nicht in der Kursgebühr enthalten..

 

Kursgebühr ermässigt für Schüler, Studenten, Rentner, Geringverdiener etc. (Bitte mit der Anmeldung Bescheinigung mitschicken).

Die Kursgebühr setzt sich wie folgt zusammen:

1 Intensivwioche  = 280 €

2 Wochenendkurse mit 4 Tagen Dauer a 170€ = 340 €

4 Wochenendkurse mit 2,5 Tagen Dauer a 95 €= 380 €

 

ergibt einen Gesamtbetrag von 1000 € 

(zuzüglich Verpflegung 290€)

 

Kursgebühr für Berufstätige, Selbstständige etc.

Die Kursgebühr setzt sich wie folgt zusammen:

1 Intensivwoche  = 320 €

2 Wochenendkurse mit 4 Tagen Dauer a 190 € = 380 €

4 Wochenendkurse mit 2,5 Tagen Dauer a 145 €= 580 €

 

ergibt einen Gesamtbetrag von 1280  

(zuzüglich Verpflegung 290 €)

 

eine Ratenzahlung ist möglich (siehe Anmeldeformular) 

 

 

Weitere Informationen ( bitte beachten ):

 

  • Nachweislich müssen Sie die  Hausaufgaben und 6 Wochenenden als Grundlage für die   Abschluß Intensiv Woche besucht haben.
  • Nach Beendigung der Ausbildung stellen wir ein Zertifikat über die Teilnahme an der Ausbildung aus.  Sie haben für das Zertifikat max. 2,5  Jahre Zeit.
  • Außerdem ist ein Teil der Ausbildung, dass Sie einen Outdoor Erste Hilfe Kurs z.B. bei der Outdoorschule Süd oder einer vergleichbaren Einrichtung besuchen, oder besucht haben sollten ( nicht älter als 3 Jahre). (nicht in der Kursgebühr enthalten).
  • An 2 Kursen die Sie schon besucht haben gegen Aufwandsentschädigung mithelfen .

 

  • Die Ausbildungen Teil1 und Teil2 der Wildnispädagogik sind unabhänig voneinander. Teil 2 ist eine Weiterführung und Vertiefung bestimmter Themen.

 

Anmeldung zur Wildnispädagogik 1 Ausbildung - Die Natur vor unserer Haustüre (Postweg)
Anmeldeformular+Einfach-Natur+Aktuell we[...]
PDF-Dokument [349.2 KB]

Für Fagen zur Ausbildung oder Probleme bei der Anmeldung ?   schreiben Sie uns eine e Mail oder Rufen Sie uns an.